Trichter

Trichter

Ein grosser Trichter mit einer grossen Öffnung ist schon was tolles…

Trichter
Trichter

Gerade wenn Konfi, Gemüsepaste oder Suppe abgefüllt werden müssen, ist ein grosser Trichter sehr von Vorteil. Mit einer Kelle oder einem Löffel geht es schon auch, dauert aber wesentlich länger und wird trotzdem oft zur Sauerei in der Küche.

Wenn eingekochte Früchte oder Gemüse in Gläser abgefüllt werden müssen wird es bereits kniffliger. Die Flüssigkeit fliesst wunderbar ins Glas ab aber die Stücke müssen mit einem Löffel zugegeben werden.

 

Der Mixtopfdeckel kann wunderbar als Trichterersatz herhalten, sofern das zu befüllende Gefäss eine grössere Öffnung wie der Mixtopfdeckel hat. Einfach aufsetzen, abfüllen, fertig.

Zurück